Ammoniumnachweis

Versuch: NWAC 002
Zeitaufwand: 5min
       
Geräte: Chemikalien:

● Indikatorpapier

● zwei Uhrgläser

● Ammoniumsalz (NH4Cl)

● konz. Natronlauge

   
Sicherheitshinweise:
Natriumhydroxid (NaOH) C R:35 S:26-36/37/39-45
Ammoniumchlorid (NH4Cl) Xn R:22-36 S:2-22
   
 Durchführung:
Die Ursubstanz wird auf einem Uhrglas mit 30%iger Natronlauge versetzt und sofort mit einem zweiten Uhrglas, in welchem ein angefeuchtetes Stück Indikatorpapier klebt abgedeckt.
   
Entsorgung
Neutralisieren und mit dem Abwasser entsorgen.
   
 Beobachtung:
Das Indikatorpapier färbt sich nach einigen Sekunden dunkelgrün bis blau.

Video: Ammoniumnachweis

   
 Erläuterung:

NH4+ + OH- → H2O + NH3

Der entstehende Ammoniak löst sich indem Wasser des angefeuchteten Indikatorpapier und reagiert alkalisch. Daher färbt sich das Indikatorpapier grün bis blau.

   
 weiterführende Informationen:
Versuchsskript